Unsere Schwerpunkte

Kindliche Sprach- und Sprechstörungen

Zurück
Kindliche Sprach- und Sprechstörungen

Verzögerung oder Abweichungen des natürlichen Sprachentwicklungsablaufs im Hinblick auf allgemeines kommunikatives Verhalten, Wortschatz, Sprachverständnis, Lautbildung und -unterscheidung, Grammatik und Satzbau.

Redeflussstörungen bei Kindern: Stottern, Poltern